17-11-2018, 20:47

 
Home > Geschichte
 

Historischer Überblick

Wegen der guten klimatischen und geografischen Lage zieht diese Region schon seit Urzeiten viele Leute an. Die ältesten Spuren der Siedlungen, die in Jadranovo gefunden wurden, stammen von 6500 - 4000 v.Chr.

Diese Siedlungen, "Celo" genannt, wurden am höchsten Punkt der Halbinsel Havišæe gebaut und sind heute von Büschen und Gehölzen umgeben. Diese Lage war sehr beliebt, weil sie gut überschaubar und zu verteidigen war.

Die Liburier, denen die nördliche Adria gehörte, lebten zwischen dem 12. und 9. Jahrhundert v.Chr. in dem "Celo". Dort bauten sie auch einen Hafen, der für sie einer der wichtigsten Stützpunkte war.

Später, wurden die alten Siedlungen aufgegeben. Die romanischen Ureinwohner vermischten sich mit den eingewanderten Familien aus Italien und gründeten neue Siedlungen in dieser Gegend. Während des 8. und 9. Jahrhunderts wurde dann dieses Gebiet von Kroaten, die aus Norddalmatien kamen, besiedelt.

 


   

Aktuell Wetter

 Apartments im Jadranovo

 Zimmer im Jadranovo

 Unterkunft announcieren

 Webmail

 

 

 

 

 

 

Währungsumrechner

   

Ihr Name

Name des Freundes

Ihr e-mail

E-mail des Freundes

  Betrag
  Währung
 

DATENSCHUTZ: Ihre Angaben werden vertaulich behandelt!